Drakensang Online: Release 168 mit neuem Überfall-Event

Neues Update, neues Glück

Drakensang Online veröffentlicht R168
Drakensang Online

Der Drakensang Online Testserver gibt aktuell Einblicke in den kommenden Patch Release 168. Dieses Update soll Ende Juni 2016 erscheinen und neben reduzierten Emotes und Kostümen auch einige Bugfixes sowie ein neues Überfall-Event mit im Gepäck haben. Außerdem arbeitet das Team von Drakensang Online laut offiziellem Forum an einigen weiteren Updates, welche in den kommenden Sommermonaten kommen sollen.

Release 168 kommt!

Erst kürzlich ging Release 167 online, schon steht das nächste Update in den Startlöchern. Dieser Patch wird zwar nicht mit großen neuen Features aufwarten können, allerdings kündigt sich ein neuer Abschnitt in der Reihe der Überfall- beziehungsweise Stadtverteidiger-Events an.

Änderungen am Shop

  • Billigere Kostüme und Emotes: Nachdem die Preise der Sockel mit dem letzten Update reduziert worden sind, geht es nun den nächsten Gegenständen an den Kragen. Sowohl Kostüme als auch Emotes können billiger erworben werden.
  • Timer im Shop: Bei zeitlich begrenzten Gegenständen wie Event-Items ist nun durch einen Timer ersichtlich, wie lange sich diese Angebote noch im Shop befinden.
Bigpoint macht DSO Shop Items billiger
Kostüme und Emotes aus dem Shop werden günstiger.

Neue Überfall-Events

Am Testserver konnte man bereits Eindrücke von zwei Events erhaschen, welche im 168. Update enthalten sind. Die beiden Städte Hognis Mine und Jarlshofn werden von einer unbändigen Schar an Monstern überfallen und nun liegt es an tapferen Helden, dem Seher dabei zu helfen, wieder Ruhe einkehren zu lassen.

So laufen die Events ab

  1. Das Event startet beim Seher in Kingshill.
  2. Bei Thabo dem Sphärenmagier werden fünf Sphärenscherben gegen einen Zugang zum Wiegenholztal umgetauscht.
  3. Im Wiegenholztal müssen spezielle Questgegenstände (20 Steine und 30 Holzstücke) gesammelt werden.
  4. Diese Ressourcen werden zum Seher gebracht, wonach man eine Schriftrolle der Pünktlichkeit erhält.
  5. Mit dieser Schriftrolle gelangt man in die entsprechende Event-Zone, wo der Überfall stattfindet.
  6. In all diesen Zonen können wiederholbare Quests erledigt und Verdienstnadeln (Eventfortschritt) sowie Kriegsausrüstungen (Währung, die gegen einen Unique-Ring eingetauscht werden kann) gesammelt werden.

Das ist neu

  • Neues Mount: In Hognis belagerter Mine gibt es mit dem „Weißen Wolf“ ein neues Reittier.
  • Einzigartiger Ring: Um das Verteidiger-Set zu vervollständigen, kann man in diesem Event beim zwielichtigen Jon 200 Kriegsausrüstungen gegen den Unique-Ring umtauschen. Dieser hat auf Level 50 folgende variable Werte:
    • 25-30 Schaden
    • 8-12% erhöhte Widerstände
    • 245-305 Widerstände
  • Eisiger Transportwind: Um Hognis belagerte Mine betreten zu können, wird Transportwind benötigt.
Ring des Verteidigers
Der Ring des Verteidigers kann beim neuen Überfall-Event erspielt werden.

Bugfixes mit R168

(Folgt demnächst.)

Ausblick

In der Roadmap für den Juni 2016 gibt Bigpoint einen kleinen Ausblick auf künftige Neuerungen, die für den Sommer angepeilt sind. Neue Features, verbesserte KI von Monstern, brandneue Events, ein überarbeiteter Launcher und mehr.

Hinweis: Das Team arbeitet parallel an einer Vielzahl anderer Verbesserungen/Features, welche in den Releases der kommenden Sommermonate veröffentlicht werden. Dies beinhaltet Verbesserungen für die künstliche Intelligenz von umherstreifenden Monstern, brandneue Events, ein Launcher-Redesign, Weiterentwicklungen beim Premium-Abonnement des Spiels und einen Haufen weiterer interessanter Dinge.

Mythana, Moderatorin im offiziellen Forum

Auch interessant