HEX: Shards of Fate: Neue Karten, Fähigkeiten und PvP-Turniere

Das Armies of Myth Addon ist da

HEX nun mit drittem Kartenset
HEX: Shards of Fate

Großartige Neuigkeiten für alle Fans des neuen Sammelkartenspiels von Gameforge! Ab sofort ist das dritte Kartenset („Armies of Myth“) mit insgesamt 250 zusätzlichen Karten für alle Spieler verfügbar. Außerdem gibt es neue Items, Änderungen an den Accounts und besondere Kartenfähigkeiten.

Armies of Myth: Das dritte Kartenset

Armies of Myth ist da! Der Karlsruher Publisher Gameforge hat für HEX: Shards of Fate (nicht zu verwechseln mit Shards of War) ein großes Update veröffentlicht, welches ab sofort für jeden zugänglich ist. Drei neue Kartenfähigkeiten, 250 neue Karten (davon 18 legendäre Karten) und mehr.

Armies of Myth (HEX: Shards of Fate)
Armies of Myth

Kartenfähigkeiten

Hier sind die drei neuen Kartenfähigkeiten im Überblick:

  • Prophezeiung: Lässt den Spieler Boni auf Karten wirken, welche sich noch im Deck befinden.
  • Verschiebung: Überträgt den Kartentext und damit die Fähigkeit des Zaubers auf einen beliebigen Trupp.
  • Gefolgschaft: Sofern man eine Karte der selben Rasse auf der Hand hält, wird ein Bonus verliehen.

Weitere Neuerungen

  • Es gibt 250 neue Karten, davon sind 18 Karten mit legendärer Seltenheit.
  • Bei PvP-Matches ist es nun in einem neuen Turniermodus möglich, asynchrone Gefechte auszutragen. An diesen Turnieren kann außerdem eine unbegrenzte Anzahl an Spielern teilnehmen.
  • Der neue Kartentyp Verderben ermöglicht es, gegnerische Kartendecks zu saborieren. Sobald eine Karte des Typs gezogen wird, wirkt ein negative Effekt.
  • Für mehr Account-Sicherheit steht nun der Authenticator von Google zur Verfügung.
  • In Kismets Urquelle gibt es nun eine ganz besondere Überraschung. Hier kann nun die Truhe geöffnet werden, welche man zuvor aus einem Pack erhalten hat.

Quelle: Pressemitteilung zu HEX: Shards of Fate

Screenshots zu HEX: Shards of Fate

Ähnliche Inhalte auf Spieletrend.com