CroNix: Free2Play-MOBA trifft auf Action-Brawler

PvP-Actionspiel mit hitzigen Gefechten

CroNix, das neue Free 2 Play MOBA-Spiel
CroNix

CroNix ist nicht das typische Free2Play-MOBA. Auf den ersten Blick sieht das Game eher aus wie eine actionreiche MMO-Version von Tekken. Aus einer Reihe von unterschiedlichen Helden/Champions wählt man seinen Liebling und bestreitet hitzige PvP-Gefechte auf verschiedenen Karten. Wie wird der Kampf in der postapokalyptischen Welt von CroNix ausgehen?

Jetzt CroNix spielen

CroNix = Crows vs. Phoenix

Gameplay zu CroNix Online
CroNix Online

Der Name CroNix setzt sich aus den zwei Teams jeder Spielrunde zusammen: Crows und Phoenix.

Die schwarze Krähe gegen den Phönix aus der Asche! Im Action-MOBA CroNix dreht sich alles um schnelle PvP-Kämpfe. Vor der Runde hat jeder Spieler die Möglichkeit, einen von vielen unterschiedlichen Champions auszuwählen, um mit diesem dann mindestens bis zum nächsten Ableben zu spielen.

Stirbt man, so kann der Held auch im laufenden Spiel gewechselt werden, wobei im eigenen Team jeder Charakter nur einmal vorkommen darf. Hat man also seinen Favoriten, so muss dieser schnell gewählt werden.

CroNix kostenlos spielen
In CroNix Online spielt die Krähe gegen den Phönix!

Teamwork hat Priorität

Idealerweise hat man ein ausgewogenes Team mit Nahkämpfern, Heilern und Fernkampfklassen. Besonders als heilender Charakter kann man eine Runde schnell für seine Gruppe entscheiden, vorausgesetzt man behält den Überblick und weiß, was man in dem kostenlosen Actionspiel tut.

Kostenloses Actionspiel
Kostenloses Actionspiel

Spielerfahrung ist ein wichtiger Punkt in CroNix, denn bis auf ein minimalistisches Tutorial erhält man keine weitere Einführung und wird als Neuling sofort ins kalte Wasser geworfen.

Auch Spieler, die schon kostenlose MOBAs wie League of Legends oder Shards of War gespielt haben und einiges an Erfahrung mitbringen, gelten in diesem Actionspiel als Anfänger. Begriffe wie „Lasthit“ oder „Top Lane“ gibt es nicht wirklich und die Kamera ist direkt hinter dem Charakter positioniert, weshalb CroNix oberflächlich betrachtet einem MOBA eigentlich gar nicht ähnelt. Hat man dann aber einige Spielstunden am Buckel und alle Spielmodi durchgespielt, so kann CroNix durchaus zu diesem Genre gezählt werden.

Spielmodi wie in MOBAs

Beim Modus Raid beispielsweise geht es darum, die eigene Basis zu verteidigen und in das Territorium der Feinde vorzudringen. Von Zeit zu Zeit tauchen auf der Karte diverse Extras auf, welche man für Bonuspunkte einsammeln kann. Eine Runde ist zu Ende, sobald entweder die Crow oder die Phoenix keine Punkte mehr haben.

CroNix Online Characters Liste
Es gibt unzählige Charaktere/Champions.

Die Kämpfe sind actionreich und erfordern schnelle Reaktionen. Anders als in den meisten MMORPGs wie Echo of Soul oder Aura Kingdom zum Beispiel muss man hier seine Gegner vor einem Angriff nicht als Ziel anwählen. Attacken werden über ein Fadenkreuz gezielt versenkt. Außerdem macht es einen Unterschied, ob man von vorne, flankierend oder direkt von hinten angreift.

Je besser man positioniert ist, desto höher fällt der verursachte Schaden aus. Nach jedem Match winken saftige Belohnungen, die man in der Lobby eintauschen kann. Zudem steigt durch häufiges Spielen der jeweilige Champion im Level auf.

CroNix benötigt etwa 3 GB freien Speicherplatz auf der Festplatte und gehört damit zu den eher kleinen MMOs aus der Liste der Clientgames. Der Download ist kostenlos und für Echtgeld können im Shop diverse Boni erworben werden.

Ähnliche Inhalte auf Spieletrend.com