Legends of Honor: Krieg im strategischen Aufbauspiel

Das neue Strategiespiel auf Deutsch

Legends of Honor - Kostenloses Aufbaustrategiespiel 2015/2016
Legends of Honor

Ein neues Strategiespiel 2015, welches man auf Deutsch online spielen kann, das ist Legends of Honor! Die Macher von Goodgame Empires bringen mit diesem Browsergame ein weiteres Spiel im Mittelalter auf den Markt. Nachdem man seine Truppen auf die Beine gestellt hat, geht es über die Weltkarte an die Eroberung von fernen Ländern und Kontinenten.

Jetzt Legends of Honor spielen

Neues Abenteuer im Strategiespiel

Hat man sich für Legends of Honor registriert, so wird man direkt von Lady Jasmin begrüßt, von welcher man an die Hand genommen und durch die Anfänge des Strategiespiels geführt wird. Die nette Dame spricht zwar nicht, aber immerhin sind sämtliche Texte auf Deutsch verfügbar.

Willkommen, edler Burgherr! Ich bin Lady Jasmin. Es ist mir eine Ehre, Euch in Eurer neuen Burg zu empfangen. Mächtige Burgen benötigen Unmengen an Ressourcen, um noch weiter wachsen zu können.

Lady Jasmin aus Legends of Honor

Legends of Honor Game
Legends of Honor

Wie für Spiele dieser Art üblich geht es am Anfang vermehrt darum, die eigene Burg auf Vordermann zu bringen. Deshalb werden erstmal die Produktionsgebäude Steinbruch, Holzfällerhütte und Bauernhaus errichtet.

Es dauert üblicherweise eine gewisse Zeit, bis ein Bauauftrag vollständig durchgeführt worden ist. Zu Beginn des Spiels wartet man lediglich wenige Sekunden, später dauern die Upgrades allerdings schon mehrere Stunden und wenn man nicht warten möchte, kann man die Wartezeiten mit Juwelen umgehen.

Die weiteren Währungen sind Münzen, Holz, Stein und Nahrung. Außerdem gibt es einen Wert für die Zufriedenheit im Dorf, wobei diese idealerweise im Bereich von 100% bleiben sollte.

Es herrscht Krieg!

Hat man die Produktionen vorangetrieben, so kann man sich um die Militärgebäude kümmern. Kurzerhand wird die Kaserne errichtet, wo man Truppen und Legenden der Ehre anheuern kann.

Krieg im Burg-Strategiespiel
Weltkarte

So gibt es beispielsweise Axtkämpfer, Bauern, Späher, Bogenschützen und weitere Einheiten, welche im Kampf mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Auf der Weltkarte tummeln sich unzählige Feinde, welche man nach dem Zusammenstellen einer mächtigen Armee angehen kann. Das „Problem“ ist allerdings, dass man lediglich Gebiete auf der Karte sieht, welche man mit seinem Helden in der Vergangenheit bereits erforscht hat.

So dauert es nicht lange, bis man seinen ersten Gesetzlosen in der Wildnis findet und diesen mit der Truppe angreifen kann. Die Kämpfe sind nicht live und in Echtzeit animiert, allerdings bekommt man nach der Kampf einen übersichtlichen Bericht über die einzelnen Runden des Gefechts.

Legends of Honor Level
Jedes Levelup spielt neue Gebäude/Features frei.

Der Held steigt im Level auf

Durch das Erledigen der Quests von Lady Jasmin erhält man fortwährend Erfahrungspunkte für den Haupthelden. Nach jedem Stufenanstieg spielt man neue Features frei und kann etwa die eigene Burg erweitern, um mehr Platz für Produktionsstätten und andere Einrichtungen zu besitzen.

Das Hauptgebäude ist der Bergfried – mit steigender Stufe sinken sämtliche Wartezeiten. Um herauszufinden, was welches Gebäude auf welcher Ausbaustufe macht, kann man das kleine Informationssymbol anklicken, wonach man eine Übersicht der Level erhält. Außerdem muss man im Laufe des Spiels eine Fraktion auswählen.

Legends of Honor Fraktionen
Fraktionen
  • Orden der Goldklaue: „Unser Stolz ist der wahre Gewinn“
  • Ritter der Asche und des Schattens: „Sieg durch Feuer und Zorn“
  • Krieger der Wildlande: „Wir befolgen keine Befehle, wir geben sie“

Bei den Fraktionen gibt es eigentlich keine großen Unterschiede, allerdings kann man später lediglich Gilden/Allianzen von Gleichgesinnten beitreten. Möchte man dieses neue Strategiespiel 2015 also mit seinen Freunden online spielen, so sollte man absprechen, welche Seite man in Legends of Honor wählt.

Gemeinsam in Allianzen spielen

In Spielen wie diesen ist besonders das Zusammenspiel ein wichtiger Punkt auf dem Weg zum Erfolg. Einer Allianz beizutreten ist sehr einfach und für manche Gemeinschaften muss auch gar keine Bewerbung abgeschickt werden.

Neues Strategiespiel 2015/2016
Legends of Honor ist ein Aufbau-Strategiespiel.

Idealerweise wählt man Spieler, die sich in der Nähe der eigenen Burg befinden. Je größer die Entfernung, desto länger dauert das Reisen über die Weltkarte.

Auf der Rangliste findet man dann die besten Allianzen und Top-Spieler – hier wird man zur echten Legende. Ebenso ist es möglich, die Burgen von Mitspielern zu „besuchen“ und sich Inspiration für den eigenen Dorfaufbau zu holen.

Ähnliche Inhalte auf Spieletrend.com