Mobile Strike: Kriegsspiel mit Arnold Schwarzenegger

Neues Militärspiel mit Strategie und Action

Mobile Strike (PC) auf Deutsch
Mobile Strike

Basis aufbauen, Truppe ausbilden und moderne Kriegsführung planen: Arnold Schwarzenegger ist das Gesicht des neuen Kriegsspiels Mobile Strike. Gemeinsam mit einer schlagfertigen Allianz bestreitet man hier den Weg vom unbekannten Rekruten zum weltbesten Staatschef.

Jetzt Mobile Strike spielen

  • Neues Militärspiel mit Arnold Schwarzenegger
  • Bereits Millionen Downloads laut App- und Play-Store
  • Insgesamt 16 verschiedene Truppen auf vier militärischen Ebenen
  • Moderne Kampffahrzeuge, Artillerie und strategische Einheiten
  • Basis errichten, auf- und ausbauen

Gameplay-Video zu Mobile Strike

Auf die Plätze, fertig, Strike!

Nach der kostenlosen Anmeldung bei Mobile Strike lautet die erste Aufgabe, eine militärische Basis auf die Beine zu stellen. Hauptquartier, Radarstation, Krankenhaus, Kaserne und mehr: All diese Gebäude müssen errichtet werden. Ebenso die Mauer ist eine wichtige Befestigung, um feindliche Angriffe abwehren zu können.

Tipp: Am Anfang erhält man vom Spiel einen Anfängerschutz für lau. Das bedeutet, dass man vor gegnerischen Plünderungen sicher ist und der eigenen Basis nichts passieren kann.

Held leveln und Talente freispielen

Absolviert man die ersten Hauptmissionen, wird man mit dem Haupthelden schnell im Level steigen und dadurch Fertigkeitspunkte ansammeln. Mit diesen Punkten ist es möglich, in den Talentbäumen voranzuschreiten. Hierbei gibt es den Fertigkeitenbaum des Kommandanten sowie den Fähigkeitenbaum der Rebellen.

  • Fertigkeitenbaum des Kommandanten: Diese Fähigkeiten bieten Schübe für die Basis, solange der Kommandant nicht gefangen genommen wurde.
  • Rebellenziel-Fähigkeitenbaum: Diese Fähigkeiten verbessern die Energieeffizienz des Kommandanten und erhöhen die Angriffswerte bei Kämpfen gegen Rebellenziele.

Ressourcen, Macht und Gold

In Mobile Strike gibt es einige Währungen und Rohstoffe, welche man mit Bedacht einsetzen sollte. Da es sich bei diesem Titel um ein Free2Play-Spiel handelt, gibt es selbstverständlich auch eine Premium-Währung. Mit Gold können gewisse Dinge wie Ressourcen-Booster oder Baubeschleuniger erworben werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich einen VIP-Account zuzulegen.

Free2Play Strategiespiel
Basis

Weitere Ressourcen sind Gestein, Öl, Eisen sowie Nahrung und Geld/Münzen. All diese Währungen werden benötigt, um Ausbauten sämtlicher Gebäude in die Wege zu leiten. Anfangs belaufen sich die Wartezeiten auf wenige Sekunden und Minuten, später muss man allerdings mehrere Stunden warten. Alternativ kann man sich einer Allianz anschließen und Hilfe anfordern.

Tipp: Der Beitritt einer Allianz ist definitiv zu empfehlen. Neben einer Verkürzung der Wartezeiten erhält man außerdem 500 Gold als Belohnung.

Missionen, Missionen, Missionen

Basismissionen, tägliche Missionen, Allianzmissionen und VIP-Missionen stehen in Mobile Strike zur Verfügung. Diese Quests sind das A und O, denn dadurch kann man innerhalb kürzester Zeit Ressourcen, Geld und Erfahrungspunkte anhäufen.

Mobile-Strike Spiel
Versorgungskiste

Zu den Basismissionen zählen grundlegende Quests bezüglich der Erforschung von Technologien und Ausbildung von Truppen. Alle anderen Missionen werden einmal täglich zurückgesetzt, weshalb es sich lohnt, regelmäßig im Spiel vorbeizuschauen.

Rezensionen aus dem Play-Store

Kein Pay2Win-Spiel! Nur weil manche Leute keine Lust haben, sich mit einem Spiel für kurze Zeit auseinanderzusetzen, ist es sofort ein Pay2Win-Spiel. Ich komme sehr gut ohne zu bezahlen voran und habe immer genug Geld. Einfach lächerlich. Und ja: Es kommt selten Werbung, die man mit einem Tippen auf den Bildschirm entfernen kann. Ich finde das Spiel super!

Amir A. im Play-Store

Naja… Ein gutes MMO, aber am Anfang ist es langweilig, weil man so viel aufbauen muss. Später war ich jedoch positiv überrascht. Kann man für nebenbei empfehlen.

Gerd H. im Play-Store

Positiv überrascht! Am Anfang war ich sehr skeptisch über das Spiel bezüglich der Werbung mit Arnold Schwarzenegger. Aber dann dachte ich, dass ich das mal ausprobieren muss. Und siehe da: Nur die Werbung war schlecht und nicht das Spiel. Sehr gute App!

Louis K. im Play-Store

Ähnliche Inhalte auf Spieletrend.com