Kingdom Rift: Das neue Browsergame 2015 im Gameplay-Video angespielt

Browsergame und MMORPG

Der erste Server (S1, Wyrmhalle) vom neuen Browsergame Kingdom Rift ging am 10. März 2015 an den Start! Ab sofort kann losgezockt werden, ohne dass die Accounts im späteren Verlauf zurückgesetzt werden. Damit bringt Publisher R2Games nach Odyssea direkt ein weiteres Rollenspiel auf den Markt.

Neue Browsergames für 2015

Kingdom Rift ist das neue Browserspiel für 2015
Kingdom Rift

Nach Odyssea und Drachenkrieger schickt die Spieleschmiede Reality Squared Games (auch als R2Games bekannt) nun das Flashspiel Kingdom Rift in die finale Version. Interessierte Rollenspieler können sich ab sofort auf dem ersten Server Wyrmhalle anmelden, einen Charakter erstellen und die Gebiete der Lichtwächter erkunden.

Zum Release gibt es drei spielbare Klassen: Krieger, Jäger und Warlock. Als Krieger kämpft man mit Fertigkeiten wie Wirbelwind, Vorstoß und Schildwall direkt im Nahkampf. Die Jägerin agiert mit Schnellfeuer, Pfeilhagel und Multischuss und versetzt mit diesen Angriffen ihre Kontrahenten in Angst und Schrecken. Der zaubernde Warlock vertraut auf magische Fähigkeiten wie Blitzgeschosse, Feuerbälle und Flüche.

Auf Englisch ist Kingdom Rift übrigens schon seit einigen Monaten verfügbar und insgesamt gibt es dort aktuell satte 52 Server für internationale Browserspieler.

Ähnliche Inhalte auf Spieletrend.com