Terra Militaris: Das kostenlose Echtzeit-Strategiespiel

Rom, Ägypten, Persien und China

Terra Militaris Strategiespiel
Terra Militaris

Ein browserbasiertes Strategiespiel in Echtzeit, das ist Terra Militaris. Hierbei spielt man einen Anführer einer antiken Zivilisation und muss für sein Volk ehrenhaft in die Schlacht ziehen. Gebiete erobern, Handelsrouten kontrollieren, Kämpfe führen und Städte errichten heißt es im Echtzeit-Strategiespiel Terra Militaris.

In diesem Strategie-MMO werden sich sowohl Genre-Neuankömmlinge als auch Profi-Strategen schnell zurecht finden. Neben der grafischen Aufbereitung findet man in der historischen Welt des browserbasierten Spiels Terra Militaris vor allem eines: Spielspaß.

Jetzt Terra Militaris spielen

Terra Militaris ist ein MMORTS (Massively Multiplayer Online Real-Time Strategy Game), welches in einer antiken 3D Welt angesiedelt ist und kostenlos im Browser gespielt werden kann. Weder ein Download, noch eine Installation am PC wird für dieses Strategiespiel benötigt.

Echtzeit-Strategiespiel als Browsergame

Nicht oft trifft man auf ein Echtzeit Strategiespiel, welches vollkommen im Browser (als Browsergame) funktioniert und keine Installation am Computer voraussetzt, doch das Game Terra Militaris gehört zu dieser Sorte von kostenlosen Onlinespielen. Hier gehören sowohl rasante Action in den Kämpfen als auch langes Tüfteln nach neuen Taktiken zu den Tagesaufgaben, um die sich jeder Spieler gewissermaßen kümmern muss.

In Terra Militaris starten

Ist man einmal in Terra Militaris angekommen, wird man direkt vor die Wahl einer Zivilisation gestellt. Will man dem antiken Rom, China, Persien oder Ägypten angehören? Eine aufschlussreiche Erklärung zu den Besonderheiten, Gebäuden und Spezialeinheiten hilft beim Aussuchen, doch auf den ersten Blick lassen sich keine gröberen Unterschiede feststellen.

Einige Klicks später findet man sich schon beim Lösen der ersten Quest wieder – dies geschieht über die grafische Benutzeroberfläche und gestaltet sich als relativ einfach und übersichtlich. Vom Empfangsraum zur Übersicht in der 3D Ansicht wird schnell klar, um welche Art von Spiel es sich bei Terra Militaris handelt, denn die Gestaltung der Gebäude und Grafik allgemein erinnert stark an bekannte Strategiespiele für den PC. Strategiespieler und Taktiker kommen bei diesem Titel also vollkommen auf ihre Kosten und werden sicherlich eine Freude haben. Bauen, Siedeln, Produzieren und Kämpfen heißen die alltäglichen Aufgaben im MMO Terra Militaris.

Bauen, Produzieren, Siedeln und Kämpfen

Dem Spieler wird nicht vorgeschrieben, wie er seine Gebäude zu bauen hat und kann hierbei seinem strategischen Hirnschmalz freien Lauf lassen, um später im Kampf überlegen zu sein. Doch nicht nur der Aufbau von Produktionszentrum, Stadtkammer, Kaserne und Taverne sind wichtig, sondern auch der Ausbau und die Erweiterung dieser Einrichtungen. Durch den stetigen Ausbau erhöht sich unter anderem auch die Produktion von Holz, Lebensmitteln, Metall, Gold und weiteren Ressourcen und Rohstoffen. Wer sich nicht nur defensiv orientieren, sondern auch auf den Angriff spezialisieren möchte, muss die Ruder selbst in die Hand nehmen und eine eigene Armee auf die Beine stellen, die dem Eroberer im Kampf tatkräftig zur Seite stehen. Zudem kann man den Held des Spiels individuell mit Ausrüstungsgegenständen und Waffen ausrüsten. Durch Fertigkeitsbücher können zusätzlich Fähigkeiten gelernt werden, die man gezielt in Kriegen einsetzen kann, um den Sieg sicherzustellen.

Spannende Kämpfe in Echtzeit

Bei Kämpfen in freier Wildbahn erhält man Erfahrungspunkte, wodurch der Held im Level steigt und der Spieler Attributpunkte für die einzelnen Statuswerte frei verteilen kann. Jeder Kampf läuft – wie das restliche Spiel Terra Militaris auch – zu hundert Prozent in Echtzeit und in einer 3D Atmosphäre ab und stellt somit auch den nötigen Action-Faktor sicher. Mit seinen Truppen kann man entweder langsam vorrücken, oder sich direkt in die Meute stürzen, wobei dann nicht die Kontrolle über Held und Einheiten verloren werden darf. So führt eine Mischung aus strategischem Feingefühl und taktischem Tüfteln zum langfristigen Erfolg in Terra Militaris, um zum mächstigsten Eroberer in dieser Echtzeit-Welt zu werden.

Grafisch ist das Massively Multiplayer Real-Time Strategy Game Terra Militaris in jeder Hinsicht ein Hingucker, doch auch spielerisch gibt es in diesem Browsergame viel zu entdecken und zu bewundern. Das individuelle Hochspielen eines Helden und der Ausbau eines prunkvollen Imperiums gestaltet sich abwechslungsreich und die Kämpfe zwischen verfeindeten Armeen bringen viel Spannung mit sich. Wer Erfahrung aus anderen Strategiespielen mitbringt, ist in diesem Spiel klar im Vorteil, doch auch für Neuankömmlinge des Genres gibt es eine einfache Einführung ins Spiel, welcher man leicht und verständlich folgen kann.

Ähnliche Inhalte auf Spieletrend.com