Pokémon GO: Safari-Zone in Prag, Centrum Černý Most

Das zweite Safari-Event

Safari Zone Prag Centrum Cerny Most

Am 7. Oktober 2017 geht die Pokémon GO Safari-Zone in die zweite Runde. Die Orte des Geschehens sind diesmal Prag (Tschechische Republik) und Kopenhagen (Dänemark), wobei ich mit dem Projekt Spieletrend beim Safari-Event in Prag vor Ort sein werde. Hier sind nochmal die wichtigsten Infos und Tipps speziell für Prag (und Kopenhagen) zusammengefasst.

Pokémon GO Plus auf Amazon

Safari-Zone

Disclaimer

Mein Ticket
Die speziellen Event-Pokémon im jeweiligen Einkaufszentrum sowie die besondere Safari-Medaille erhält man nur mit einem Ticket. Diese Tickets sind auf etwa 4.000 Stück pro Stadt begrenzt und konnten vor einigen Tagen über Facebook kostenlos ergattert werden. Bei der 1. Safari-Zone in Oberhausen wurde ich als offizieller Gast/Partner zum Event eingeladen und habe ein garantiertes Ticket erhalten. Diesmal bin ich als „normaler Spieler“ anwesend und habe folglich mein Ticket über den herkömmlichen Registrierungsvorgang erlangt. An der Art der Berichterstattung ändern das jedoch nach wie vor nichts.

Die Termine

16. September 2017

🇩🇪 Centro – Oberhausen, Deutschland
🇫🇷 Les Quatre Temps – Paris, Frankreich
🇪🇸 La Maquinista – Barcelona, Spanien

7. Oktober 2017

🇨🇿 Centrum Černý Most – Prag, Tschechische Republik
🇩🇰 Fisketorvet – Kopenhagen, Dänemark

14. Oktober 2017

🇸🇪 Mall of Scandinavia – Stockholm, Schweden
🇳🇱 Stadshart Amstelveen – Amstelveen, Niederlande

Das Event ohne Ticket

Die verfügbaren Tickets waren zugegebenermaßen schon nach wenigen Sekunden – es soll keine zwei Minuten gedauert haben – zur Gänze vergriffen, was einige Trainer dazu gebracht hat, Verzweifler einzusetzen. Das Event in Oberhausen hat jedoch gezeigt, dass man auch ohne Ticket Spaß beim Safari-Abenteuer haben kann – allerdings nicht in der Mall, sondern in der Stadt des Events.

  • Event-Pokémon in der Stadt, nicht aber in der Mall
  • Kaum PokéStops außer Event-Stops in der Mall sichtbar
  • Keine besondere Safari-Medaille

Das sagt Niantic zum Spielen ohne Ticket:

Aber auch Trainer, die keine Tickets zu den Events in den Einkaufszentren ergattern können, werden die Möglichkeit haben, die verschiedenen Pokémon des Pokémon GO Safari-Zone Events in den Städten der jeweiligen Einkaufszentren zu entdecken und zu fangen. Wir hoffen, dass jeder die Chance bekommt, diese tollen Städte bei seiner Suche nach Pokémon zu erkunden!

Niantic

Das Event mit Ticket

  • Dutzende PokéStops mit gratis Lockmodulen im Centrum Černý Most
  • Sämtliche Event-Pokémon in der Mall sowie in der Stadt
  • Besondere Safari-Medaille für das Spieler-Profil

Safari-Zone Medaille

Safari-Medaille

Exklusives Sammlerstück
Spieler mit Ticket dürfen sich nach dem Einlösen eines speziellen QR-Codes über die Safari-Medaille freuen, welche direkt an erster Stelle im Spielerprofil auftaucht. Weitere Medaillen gab es in der Vergangenheit beispielsweise beim Pokémon GO Fest sowie in Yokohama beim Stadium-Event.

Safari Zone Pokémon GO

Seltene Event-Pokémon

Wer die Anreise zur Safari-Zone hinter sich gebracht hat, wird mit einigen üblicherweise seltenen Pokémon belohnt.

Voltilamm im CentrO Oberhausen

# Pokémon Bild
25 Shiny-Pikachu Pokémon Pokédex Nummer 25 Pikachu Shiny
129 Shiny-Karpador Pokémon Pokédex Nummer 129 Karpador Shiny
113 Chaneira Pokémon Pokédex Nummer 113 Chaneira
115 Kangama Pokémon Pokédex Nummer 115 Kangama
201 Icognito Pokémon Pokédex Nummer 201 Icognito
246 Larvitar Pokémon Pokédex Nummer 246 Larvitar

Außerdem: Einige Starter sowie Überraschungs-Pokémon

Besondere Safari-Eier

Ticketbesitzer erhalten (nur in der Mall) besondere 2KM-Eier, aus welchen ebenfalls die speziellen Pokémon wie Chaneira, Larvitar und Voltilamm schlüpfen können. Nachdem es ähnliche Eier jedoch erst beim kürzlich zu Ende gegangenen Sternenstaub-Event gab, wird sich die Euphorie diesbezüglich bei vielen Spielern vermutlich in Grenzen halten. Dennoch kann es nicht schaden, sich vor der Abreise noch einen Satz 2KM-Eier für die Heimreise mitzunehmen.

S – A – F – A – R – I

Wer sein Icognito-Alphabet ausbauen möchte, darf in der Buchstabensuppe nach SAF(A)RI fischen. Icognito taucht im Event allerdings spürbar seltener auf als etwa Voltilamm.

Shiny-Alarm

Nicht alles, was glänzt, ist auch Gold. Manchmal handelt es sich hierbei ganz einfach um ein Shiny-Pokémon. Laut Professor Willows Studien stehen die Chancen auf ein Shiny-Karpador oder -Pikachu im Safari-Event ganz gut. Ein Shiny erkennt man unter anderem anhand der Animation, welche vor dem eigentlichen Fang ausgelöst wird.