Pokémon GO: Alle Raid-Bosse in der Liste

Welche Raids aus welchem Ei

Raids Boss Liste
Pokémon GO

Seit dem großen Update im Juni 2017 tauchen auch nach Ostern sporadisch diverse Eier bei Arenen auf. Hierbei handelt es sich um sogenannte Raid-Eier, aus welchen epische Bossgegner mit noch epischeren Wettkampfpunkten schlüpfen. Hier gibt es eine Liste aller Pokémon, welche man in einem Raid bezwingen kann.

Raid Ei Pink/Rosa Raid-Bosse aus pinken Eiern

Raid Ei Pink/Rosa Level 1 Raids (Sehr einfach)

Pokémon WP
Pokémon Pokédex Nummer 129 Karpador Karpador
Pokémon Typ Wasser
1165
Pokémon Pokédex Nummer 153 Lorblatt Lorblatt
Pokémon Typ Pflanze
4375
Pokémon Pokédex Nummer 156 Igelavar Igelavar
Pokémon Typ Feuer
5085
Pokémon Pokédex Nummer 159 Tyracroc Tyracroc
Pokémon Typ Wasser
5207

Raids der ersten Stufe sollten für einen Großteil der Trainer nicht die geringste Herausforderung darstellen.

Raid Ei Pink/Rosa Level 2 Raids (Einfach)

Pokémon WP
★★ Pokémon Pokédex Nummer 89 Sleimok Sleimok
Pokémon Typ Gift
12269
★★ Pokémon Pokédex Nummer 110 Smogmog Smogmog
Pokémon Typ Gift
12318
★★ Pokémon Pokédex Nummer 125 Elektek Elektek
Pokémon Typ Elektro
12390
★★ Pokémon Pokédex Nummer 126 Magmar Magmar
Pokémon Typ Feuer
12718
★★ Pokémon Pokédex Nummer 103 Kokowei Kokowei
Pokémon Typ PflanzePokémon Typ Psycho
13839

Starke Spieler mit einem akzeptablen Repertoire an Angreifern können Level 2 Raids problemlos bezwingen.

Raid Ei Gold/Gelb Raid-Bosse aus gelben Eiern

Raid Ei Gold/Gelb Level 3 Raids (Herausfordernd)

Pokémon WP
★★★ Pokémon Pokédex Nummer 134 Aquana Aquana
Pokémon Typ Wasser
16696
★★★ Pokémon Pokédex Nummer 59 Arkani Arkani
Pokémon Typ Feuer
17832
★★★ Pokémon Pokédex Nummer 68 Machomei Machomei
Pokémon Typ Kampf
18144
★★★ Pokémon Pokédex Nummer 94 Gengar Gengar
Pokémon Typ GeistPokémon Typ Gift
19768
★★★ Pokémon Pokédex Nummer 135 Blitza Blitza
Pokémon Typ Elektro
19883
★★★ Pokémon Pokédex Nummer 136 Flamara Flamara
Pokémon Typ Feuer
21155
★★★ Pokémon Pokédex Nummer 65 Simsala Simsala
Pokémon Typ Psycho
22646

Bei Raidbossen aus gelben Eiern gestalten sich die Kämpfe schon ein wenig komplizierter. Nur wenigen Trainern wird es gelingen, die hier aufgelisteten Pokémon im Alleingang zu besiegen. Zwei bis drei starke Spieler sollten es schon sein, um diese Biester zu zähmen.

Raid Ei Gold/Gelb Level 4 Raids (Episch)

Pokémon WP
★★★★ Pokémon Pokédex Nummer 131 Lapras Lapras
Pokémon Typ WasserPokémon Typ Eis
21768
★★★★ Pokémon Pokédex Nummer 9 Turtok Turtok
Pokémon Typ Wasser
24162
★★★★ Pokémon Pokédex Nummer 143 Relaxo Relaxo
Pokémon Typ Normal
25419
★★★★ Pokémon Pokédex Nummer 3 Bisaflor Bisaflor
Pokémon Typ PflanzePokémon Typ Gift
26921
★★★★ Pokémon Pokédex Nummer 6 Glurak Glurak
Pokémon Typ FeuerPokémon Typ Flug
28485
★★★★ Pokémon Pokédex Nummer 112 Rizeros Rizeros
Pokémon Typ BodenPokémon Typ Gestein
30512
★★★★ Pokémon Pokédex Nummer 248 Despotar Despotar
Pokémon Typ GesteinPokémon Typ Unlicht
34707
Möchte man an einem Raid teilnehmen, wird ein Raid-Pass benötigt.

Richtig interessant wird es bei Raids der vierten Stufe. Hier warten die stärksten nicht legendären Pokémon mit umwerfenden Wettkampfpunkten darauf, unerfahrene Trainer zu zerfleischen.

Raid Ei Legendär Raid-Bosse aus legendären Eiern

Raid Ei Legendär Level 5 Raids (Legendär)

Pokémon WP
★★★★★ Pokémon Pokédex Nummer 144 Arktos Arktos
Pokémon Typ EisPokémon Typ Flug
37603
★★★★★ Pokémon Pokédex Nummer 249 Lugia Lugia
Pokémon Typ PsychoPokémon Typ Flug
42753

Änderungsverlauf

  • Update 22. Juli 2017: Mit Lugia und Arktos wurden die ersten beiden legendären Pokémon beim GO Fest veröffentlicht.
  • Update 28. Juni 2017: Niantic hat die Wettkampfpunkte sämtlicher Raidbosse der zweiten Stufe um etwa 9,5% erhöht.

Pokémon GO Raids

Auch interessant

9 Kommentare zu Pokémon GO: Alle Raid-Bosse in der Liste

  1. Paul Drews

    Schön Informativ und übersichtlich, danke 🙂

  2. Danke für die netten Worte!

  3. Asterix97 Galier

    Wie heißt die Seite die Auflistet welche Pokemon man gegen Raids verwenden soll?

  4. arctic light

    Hatte der Raid-Boss im Kampf bislang nicht die gleichen Attacken hat wie nachher beim Fangen? Hab heut gegen ein Sleimok gekämpft, das per Mülltreffer mein Simsala und mein Psiana übel geplättet hat, hat nach dem Fangen hatte es aber nur Finsteraura. Echt schade.

  5. Nein, das war bei dir bisher wohl immer nur Zufall. Die Attacken sowie die WP und folglich die IV sind von Spieler zu Spieler unterschiedlich und hängen nicht damit zusammen, welche Attacke der Raidboss im Kampf hatte.

  6. Boguslawa Kwiatkowski

    Etwas stimmt nicht.. meine Enkelin LV 30
    Ich ĹV 37 haben 5 Raids erforgleich durchgeführt aber keine von uns hat TM erhalten.Warum?

  7. Max__ 307

    Richtig gute Qualität aber geht trotzdem 👍🏻

  8. Sandra Heidak

    Kann man Machomei zu zweit besiegen (Level 28 & 30) mit den nicht idealen Pokémon bzw. Attacken?

Kommentare sind deaktiviert.