Pokémon GO: Lavados ist da!

Das nächste Legendary

Pokémon GO Lavados

Arktos weicht und macht nun offiziell Platz für den nächsten legendären Vogel: Lavados steigt wie ein Phönix aus der Asche empor! Seit wenigen Minuten taucht der Feuervogel bereits als Raid-Boss in manchen Teilen der Welt auf.

Pokémon GO Plus auf Amazon

Release von Lavados

Erst Arktos, nun Lavados und danach Zapdos. Da Team Valor Platz 2 der erfolgreichsten Teams während des GO Festes belegt hat, ist nach Arktos nun Lavados an der Reihe.

Lavados in Pokémon GO

Dieses legendäre Pokémon weilt noch bis zum 7. August 2017 unter uns und macht sich danach aus dem Staub, so wie es kürzlich Arktos getan hat.

Release der Legendarys

Hier nochmal der Zeitplan für die legendären Vögel:

  • Arktos (Team Mystic): 22. Juli 2017 bis 31. Juli 2017.
  • Lavados (Team Valor): 31. Juli 2017 bis 7. August 2017.
  • Zapdos (Team Instinct): 7. August 2017 bis 14. August 2017.

Besonders das Team hinter Candela sollte sich in diesen Tagen anstrengen und vermehrt Raids bestreiten, um das eigene Wappentier in den Besitz zu bringen, denn wer weiß, wann Niantic die bereits erschienenen Legendären nach ihrem Verschwinden wieder ins Spiel zurückholen wird.

Lavados in Pokémon GO besiegen

Gute Konter

  • Geowaz Geowaz: Der nicht so kleine Stein mit Gesteins-Attacken wie Steinkante oder Felswurf ist die erste Wahl im Kampf gegen Lavados.
  • Amoroso Amoroso: Ebenfalls ideal ist das Fossil Amoroso, denn sämtliche Wasser- sowie Gesteins-Angriffe richtigen enormen Schaden bei Lavados an.
  • Despotar Despotar: Gut, besser, Despotar! Ein Despotar mit Steinkante darf eigentlich in keiner Sammlung fehlen.
  • Aquana Aquana: Aquana ist einfach zu erlangen und kann so gut wie jedes Feuer problemlos löschen.
  • Blitza
  • Seedraking
  • Kabutops
  • Mogelbaum

Lavados Legendary

Lavados vs. Shiny-Lavados