Pokémon GO Travel: Bronze erreicht, EP-Event aktiv

500 Millionen Pokémon

Pokémon GO Travel Bronze

Es ist vollbracht! Die ersten 500 Millionen Pokémon in der globalen Fang-Herausforderung konnten gefangen werden, was bedeutet, dass es ab sofort die doppelten Erfahrungspunkte, längere Lockmodule und mehr Monster in der Wildnis gibt. Für ein Sternenstaub-Event oder Porenta weltweit muss aber dennoch fleißig weitergefangen werden.

Pokémon GO Plus auf Amazon

Anmerkung: Hierbei handelt es sich um einen von Niantic gesponserten Artikel. Spieletrend arbeitet während des Travel-Events mit Niantic zusammen und berichtet täglich auf YouTube, Twitter, Facebook, Instagram und diesem Portal über das Ereignis.

Erstes Ziel erreicht

Mit folgenden Worten hat Niantic heute die frohe Botschaft verkündet:

Das war schnell, Trainer! Ihr habt schon über 500 Millionen Pokémon gefangen und neue Belohnungen während des Globalen Fang-Spektakels freigeschaltet.

Damit wurden die für viele Trainer wohl interessantesten Belohnungen freigespielt.

  • Erfahrungspunkte-Event: Für sämtliche Aktionen im Spiel erhält man die doppelten Erfahrungspunkte. Aktiviert man zusätzlich ein Glücks-Ei, resultiert das in den vierfachen Erfahrungspunkten.
  • Längere Lockmodule: Lockmodule, die ab sofort aktiviert werden, dauern sage und schreibe sechs Stunden an.
  • Mehr Pokémon: Durch das Erreichen von Bronze tauchen ab sofort mehr Pokémon auf.
  • Ende: Die Boni enden am 1. Dezember 2017.

Quelle: Niantic

Pokémon GO Travel Event

Wie geht es weiter?

Das war jedoch erst der Anfang der Fang-Herausforderung!

Porenta

Folgende Boni können Trainer weltweit durch weiteres Fangen aktivieren:

  • 1,5 Milliarden Pokémon: Doppelter Sternenstaub und noch mehr Pokémon weltweit
  • 3 Milliarden Pokémon: Alle Belohnungen von zuvor, Porenta für 48 Stunden weltweit und Kangama für 48 Stunden in Ostasien

Wenn die Spieler im aktuellen Tempo weiterspielen, könnte es mit den 3 Milliarden gefangenen Pokémon knapp werden, da für die ersten 500 Millionen Monster mehr als 24 Stunden ins Land gestrichen sind. Die neuen Boni sollten jedoch für zusätzliche Motivation sorgen. Und wenn alle Stricke reißen, gibt es am Wochenende noch genügend Zeit, die restlichen Fänge einzutüten.

Pokémon GO Travel Belohnungen

An die Bälle, fertig, los!