Pokémon GO: Raikou-Guide, Tipps, WP & Strategie

Raikou im Raid

Pokémon GO Raikou Tipps und Tricks

Raikou ist die dritte legendäre Raubkatze, die das Bestien-Trio der zweiten Generation in Pokémon GO vervollständigt. Nicht viele Pokémon richten effektiven Schaden gegen Raikou an, dafür kann man mit einigen Pokémon sehr effektiv Schaden bei Raikou anrichten. Klingt komisch, ist aber so. Hier gibt es nun alle Infos mit den besten Kontern gegen Raikou als Raid-Boss.

Pokémon GO Plus auf Amazon

Auf einen Blick

Mit folgenden Pokémon kann man Raikou als Raid-Gegner schnellen Schaden zufügen.

Konter Schnelle Attacke Lade-Attacke
Rizeros Rizeros
BodenGestein
Boden Lehmschelle Boden Erdbeben
Gestein Steinkante
Geowaz Geowaz
BodenGestein
Boden Lehmschelle
Boden Lehmschuss
Gestein Steinwurf
Boden Erdbeben
Gestein Steinkante
Dragoran Dragoran
DracheFlug
Drache Drachenrute
Drache Feuerodem
Drache Wutanfall
Drache Drachenklaue
Drache Drachenpuls
Machomei Machomei
Kampf
Kampf Konter
Kampf Karateschlag
Kampf Wuchtschlag
Simsala Simsala
Psycho
Psycho Konfusion Psycho Seher
Psycho Psychokinese
Geist Spukball
Kokowei Kokowei
PflanzePsycho
Psycho Konfusion
Psycho Sondersensor
Pflanze Solarstrahl
Donphan Donphan
Boden
Normal Tackle
Kampf Konter
Boden Erdbeben
Nidoking Nidoking
BodenGift
Käfer Zornklinge
Gift Gifthieb
Boden Erdbeben
Despotar Despotar
UnlichtGestein
Unlicht Biss Unlicht Knirscher
Gestein Steinkante
Sandamer Sandamer
Boden
Boden Lehmschuss Boden Erdbeben
Boden Dampfwalze
  • Raikou hat ausschließlich eine einzige Schwäche gegen Angriffe vom Typ Boden Boden. Diese Achillesferse können nur wenige Pokémon (allen voran Rizeros und Geowaz) so richtig ausnutzen.
  • Die legendäre Raubkatze ist vom 1. bis zum (vermutlich) 30. November 2017 als Raid-Boss in Europa verfügbar.
  • Neben Zapdos zählt Raikou in Pokémon GO zu den effizientesten Elektro-Angreifern.
  • Mewtu ist für fast jeden Raid-Kampf – so auch gegen die Elektro-Raubkatze – die beste Wahl. Da Mewtu jedoch noch nicht offiziell für alle Spieler erschienen ist, wird dieses Pokémon hier nicht in der Liste der Konter angeführt.
  • Entei, Lavados und Flamara sind als Konter ebenfalls geeignet und haben es nur knapp nicht auf die Liste geschafft.

Kompletter Guide zu Raikou

Suicune

Pokédex-Eintrag

Raikou
Raikou ist so schnell wie der Blitz. Das Gebrüll dieses Pokémon sendet Schockwellen aus, die wie Donnerschläge durch die Luft beben und den Boden erschüttern.
Pokédex #243
Typ Elektro Elektro
Maximale WP (Level 40) 3.349
WP im Raid 42.932
WP mit 100% IV (Level 20) 1.913
KP 180
Angriff 241
Verteidigung 210
Englischer Name Raikou
Französischer Name Raikou
Gewicht 178,0 kg
Größe 1,9 m

Raikou Pokémon GO

Raikous Schwächen

Da Raikou, anders als Zapdos aus der 1. Generation, ausschließlich vom Typ Elektro Elektro ist, kommen hierbei auch teilweise andere Pokémon zum Glänzen. Mit folgenden Angriffen kann man effektiven sowie verminderten Schaden an der legendären Raubkatze zufügen:

  • Raikou hat keine doppelte Schwäche
  • Raikou hat eine Schwäche gegen Boden Boden
  • Raikou hat eine Resistenz gegen Elektro Elektro, Flug Flug und Stahl Stahl
  • Raikou hat keine doppelte Resistenz

Raikou mit folgenden Attacken besiegen

Raikou im Raid besiegen

Lohnt sich das Pokémon?

In Pokémon GO sind gute Elektro-Angreifer rar gesät. Mit Zapdos und Blitza gibt es zwei sehr offensive Angreifer dieses Typs, danach wird die Luft aber schon relativ dünn. Da Raikou zu den stärksten elektrifizierenden Pokémon in der gesamten Videospiele-Reihe zählt, kann man mit einem maximal hochgelevelten Raikou definitiv nichts falsch machen.

Shiny-Raikou

Das Shiny-Raikou

Raikou
Shiny-Raikou unterscheidet sich nur geringfügig von einem normalen Raikou. Am auffälligsten ist die nicht mehr violette Mähne, die schon eher in Richtung gelbgrün geht.

Hier ist die ganze Liste aller Shinys aus Pokémon GO zu finden.

Gen 2 Legendary Raikou (Instinct)